Elektromagnetische Verträglichkeitsprüfung von Baugrundstücken

Bevor mit der Planung eines Gebäudes begonnen wird, ist es wichtig zu wissen, ob Magnetfelder von Bahnlinien, Hochspannungsleitungen, Trafoanlagen, Erdleitungen oder elektromagnetische Felder von Mobilfunksender störend auf das zukünftige Gebäude einwirken und so z.B. Computerbildschirme oder medizinische Geräte empfindlich stören können. Messungen im Vorfeld verhindern später unnötige und aufwendige Sanierungskosten.